Endlich wieder Sonne und weiter geht’s…

Am letzten Wochenende deckten wir die Anjuli wieder auf, endlich mal wieder Licht und sogar etwas Sonne kamen ins Boot. Nicht mehr ständig schlupfen, wenn man sich auf Deck bewegen muss.

Unsere Epirb war auch angekommen, ist angemeldet und wartet jetzt darauf, ein schönes Plätzchen zu bekommen.

Die ersten Vorräte werden an Bord verstaut.

Bert begann damit, sich unserer Baustelle an der Reling zu widmen. Nach dem ja auf der Stb Seite die Winsch ausgerissen war und darunter morsches Holz hervorkam mussten wir da etwas tun. Auf der Bb Seite entfernte er das morsche Holz und alles wird mit 3mm Edelstahl verstärkt. Diese Winkel hatten wir uns im Herbst von einem Schlosser anfertigen lassen. Da steckt noch Arbeit drin und wir müssen erst einmal wieder auf Schrauben usw. warten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.